SC Eisental

Rückblick 2. Spieltag

VFB Bühl II : SC Eisental 0:2
SCE siegt auch im Stadtderby gegen die Landesligareserve
Der SCE war von Anfang das bessere und wachere Team auf dem Platz. Das mit einigen Kräften aus der Landesliga verstärkte Team tat sich gegen die gut stehende Abwehr um Max Koch schwer zu Torabschlüssen zu kommen. Konsequent und fehlerfrei konnten alle Bühler Angriffsbemühungen im Keim erstickt werden. In der 24. Minute konnte Alexander Börschig nach Flanke von Marius Seifermann frei vorm Tor zur 1 zu 0 Führung einköpfen. Kurze Zeit später hatte dieser durch einen Konter nochmal frei Fahrt auf das Tor. Der Ball konnte aber nicht schnell genug kontrolliert werden und schließlich von der Bühler Verteidigung geklärt werden. Direkt im Anschluss konnte Pascal Carl nach einem von Koch getretenen Freistoß ebenfalls per Kopf auf 2 zu 0 erhöhen.
Nach der Pause war weiterhin der SCE die spielerisch und kämpferisch bessere Mannschaft. Torabschlüsse auf das Gehäuse von Gehringer waren die Seltenheit. Stattdessen waren durch Konter immer wieder Möglichkeiten da den Sack zu zumachen. Da aber auch die Bühler Schlussoffensive keine größere Gefahr mehr brachte, konnte man die Führung souverän über die Zeit bringen.
Bitter war nur die harte Enscheidung des Referees, der Pascal Carl nach wiederholten Foulspiel mit Gelb-Rot vom Platz stellte. Somit muss man nächste Woche auf den Spielmacher im Spiel gegen den Aufsteiger aus Sasbachwalden verzichten.
#nurderSCE

Bildergalerie

 

Letzter Spieltag SCE

29.11.17, 19:15
 
SC Eisental 0 : 2 SV Leiberstung
 

Letzter Spieltag SCE 2

26.11.17, 13:00
 
SV Vimbuch 2 2 : 4 SC Eisental 2
 

Nächster Spieltag SCE

11.03.18, 15:00
 
SV Sasbachwalden - SC Eisental
 

Nächster Spieltag SCE 2

Anmelden

Besucher

Heute:9
Dieser Monat:680
Dieses Jahr:20400
Ingesamt:96915