SC Eisental

Rückblick 9. Spieltag

SV Sinzheim II vs SC Eisental 3:0 (2:0)

Nach dem aus den vergangenen drei Partien gegen Ottersweier, Lauf/Obersasbach und Ulm II insgesamt vier Punkte erarbeitet wurden, konnte man am vergangenen Sonntag gegen die Landesligareserve des SV Sinzheim keine Punkte mit nach Eisental nehmen.

Das Ersatzgeschwächte Team um Trainer Sengül, der für den erkrankten Max Koch selbst in der Innenverteidigung aushelfen musste und zudem auch auf Torhüter Gehringer, Offensivman Maier und Mittelfeldstratege Modou Lamin nicht zurück greifen konnte, hatte es nicht leicht im Spiel gegen den SVS. 
Die Anfangsminuten waren noch sehr ausgeglichen, ehe Marvin Walter in der 18 Minute Torhüter Krauth aus kurzer Distanz zum 1:0 überwinden konnte. Das Tor viel ein wenig aus dem Nichts, denn zuvor gab es keine nennenswerte Aktion auf beiden Seiten. Anschließend hatten die Gastgeber die Chance zu erhöhen, scheiterten aber in Person von Jens Wartmann am Eisentäler Schlussmann. In der 40. Minute konnte jener Wartmann aber einen Stellungsfehler der Hintermannschaft ausnutzen und auf 2:0 erhöhen.
In der zweiten Halbzeit spielte der SCE besser und machte mehr fürs Spiel, doch nicht einmal eine gefährliche Torchance kam zu stande, häufig war es der letzte Pass der fehlte.
Kurz vor Schluss verwandelte Kapitän Lucas Bürkle nach Vorarbeit durch Kotzur eine einstudierte Eckballvariante per Kopf zum 3:0 Endstand.

Man darf die Daumen drücken das der ein oder andere Spieler am kommenden Sonntag um 15 Uhr zuhause im Spiel gegen den FC Schwarzach wieder zurück kommt und im Aufgebot steht.
Anpfiff Vorspiel 13:15 uhr
#nurdersce

Bildergalerie

 

Letzter Spieltag SCE

29.11.17, 19:15
 
SC Eisental 0 : 2 SV Leiberstung
 

Letzter Spieltag SCE 2

26.11.17, 13:00
 
SV Vimbuch 2 2 : 4 SC Eisental 2
 

Nächster Spieltag SCE

11.03.18, 15:00
 
SV Sasbachwalden - SC Eisental
 

Nächster Spieltag SCE 2

Anmelden

Besucher

Heute:9
Dieser Monat:680
Dieses Jahr:20400
Ingesamt:96915